Home » Archiv

Artikel Archiv für Oktober 2012

Video »

[31 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Halloween und seine Songs

Motto-Musik kann auch Spaß machen.

Musik, Rezensionen, Rock »

[31 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
KISS – Monster

Wen interessieren denn noch neue KISS-Veröffentlichungen? Mich eigentlich auch nicht mehr so und doch, passend zu Halloween, liegt ihre neue Scheibe in meinem Player. Und rumms, es geht gut los.

2010, 2012, Musik, Rezensionen, Rock, Zeitleiste »

[30 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
…And You Will Know Us By The Trail Of Dead – Lost Songs

…And You Will Know Us By The Trail Of Dead haben das Tempo angezogen. Vorbei sind die Zeiten, in denen epische, psychedelische Rockopern die Alben intellektualisierten. Obwohl man das auch alles nicht so wörtlich nehmen sollte. Denn auch das achte Album hat seine kleinen Spielereien.

Video »

[27 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
The Sea and Cake – Harps

Freundinnen müsste man sein.

Veranstaltungen »

[26 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Soli-Konzert für das Missy Magazine mit Peaches & Jolly Goods, 29.11.2012 im Festsaal Kreuzberg, Berlin

Missy will und muss unabhängig bleiben. Punkt. Jetzt ist es mal an uns, nach all den Jahren etwas zurück zu geben. Wir dürfen erstens feiern und zweitens immens helfen.

Veranstaltungen »

[24 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Wilco Live Hamburg, CCH-Congress Center Hamburg 23.10.2012

Nels Cline bekommt Szenenapplaus. Jeff Tweedy beschimpft einen Ordner des CCH. Glenn Kotche steht auf der Bassdrum. Mikael Jorgensen spielt den Synthie mit einem Kissen. Pat Sansone macht Rockerposen und wirkt dennoch genervt. Liegt es daran, dass alle nur Augen für Nels haben, obwohl Pat auch so wunderbar sein Instrument beherrscht? Damit ist der gestrige Konzertabend der Über-Band Wilco schon zusammengefasst. Nein, man muss noch mehr Worte finden für diese Sensation aus Chicago. Wilco kamen, sahen und siegten.

2010, 2012, Folk, Musik, Pop, Rezensionen, Zeitleiste »

[23 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Binoculers – There Is Not Enough Space In The Dark

Wie eine gute Freundin legt sich Nadja Rüdebusch auf die Gäste-Chaiselongue. Dort macht sie sich vielleicht für immer breit. Pass auf! Niemand wird diese Herzenswärme wohl jemals von der Kante stoßen.

2010, 2012, Musik, Pop, Rezensionen, Zeitleiste »

[21 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Bat For Lashes – The Haunted Man

Bat For Lashes steht für Popmusik mit Anspruch.

Video »

[20 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Levek – Black Mold Grow

Musik und Bilder passen nicht. Trotzdem schön.

2010, 2012, Musik, Pop, Rezensionen, Zeitleiste »

[18 Okt 2012 | Kein Kommentar | ]
Stars – The North

Liebe ist Nervensache.

Chanson, Musik, Rezensionen »

[17 Okt 2012 | 3 Kommentare | ]
The Schwarzenbach – Farnschiffe

Dietmar Dath macht den Bowie, der gerade den Distelmeyer gefrühstückt hat, der zuvor noch Nick Cave beim Rasieren half. Ist das Blues? Chanson? Rock’N’Roll? Dub? Absinth-Jazz?